Perle

von PetriAngler · 0 Kommentare

  • Empfehlen:
  • Empfehlen:

Eine Perle (Stopperperle) ist bei einigen Angelmontagen unabdingbar. Insbesondere, wenn mit einem Fadenstopper gefischt wird, ist eine Gummi- oder Kunststoffperle wichtig damit eine Pose nicht über den Stopper rutscht. Gummiperlen kommen zum Einsatz bei z.B. einer Bleimontage. Andernfalls würde beim Auswerfen einer Montage das Blei einen Knoten am Wirbel beschädigen.

Perle

Perle in der Farbe rot (Gummi und Kunststoff)

Die Farbe der Gummiperlen ist meist auffällig (rot, gelb, …). Damit erkennt der Angler diese falls sie mal im Rasen landet. Verkauft werden Perlen zusammen mit Fadenstoppern oder im Pack in einer größeren Anzahl.

PetriAngler Hier schreibt Konstantin (der PetriAngler) aus Lehrte bei Hannover. Du findest mich auch auf Facebook oder Twitter. Meine Angelausrüstung und Köder kaufe ich unter anderem bei diesem bekannten Shop. Wenn dir meine Beiträge gefallen, dann teile sie doch einfach auf Facebook oder Twitter. :-)

Angler, die diese Seite besucht hatten, suchten auch nach:

gummiperlen angeln, stopperperle montieren, stopperperle, angeln perle, perle beim angeln, stopperperlen befestigen, warum gummiperlen beim angeln, warum perle beim karpfenangeln, was sind pvc perlen für forellenangeln

Hinterlasse einen Kommentar

eMail-Benachrichtigung bei weiteren Kommentaren.
Auch möglich: Abo ohne Kommentar.