Category Archives: PetriAngeln.de

Rückblick: Angeln in 2011 aus der Sicht eines Webmaster

Im April 2011 ging PetriAngeln.de Online. Nun 8 Monate später und kurz vor Ende des Jahres 2011 ist es Zeit einen kleinen Jahresrückblick zu machen. Was habe ich im Jahr 2011 geschafft? Wie entwickelte sich der Blog insgesamt? Was...

Weiteres Angel-Zubehör ergänzt

Nachdem ich bereits vor einiger Zeit den ersten Zeil vom Angelzubehör fertig gestellt hatte, kann ich euch nun mitteilen, dass weitere Gegenstände auf PetriAngeln ergänzt wurden. Ich bin in der Zwischenzeit also auch fleissig gewesen, obwohl es hier keine...

Erster Teil vom Angelzubehör fertig

Nachdem ich mich in den letzten Tagen mit den Bissanzeigern und diversen Kunstködern beschäftigt habe, habe ich nun angefangen das Angelzubehör zu beschreiben. Hier habe ich bereits die Hälfte der Dinge beschrieben, die jeder Angler haben sollte. Zum aktuellen...

Bissanzeiger – unentbehrlich um keinen Fisch zu ve

Beim Angeln auf Friedfisch oder Raubfisch (passiv) nutzt sie jeder. Ich meine damit die Bissanzeiger. Es gibt sie mit akustischem Signal und welche, die man ständig beobachten muss. Bei der Auswahl hat man gerade als Angler-Jünger noch nicht so...

Kunstköder: Spinner, Wobbler, Twister, Gummifisch, Jerk

Gestern bin ich fleissig gewesen und habe die Angelausrüstung-Seite hier auf PetriAngeln vervollständigt. Neu hinzugekommen sind jetzt auch weitere Kunstköder, wie Spinner, Wobbler, Twister, Gummifisch, Jerkbait und Pilker. Die Kunstköder werden besonders beim Spinnfischen oder Angeln auf Raubfisch gerne...

Mit dem Blinker Hechte fangen – alter, guter Kunst

Weit unten liegt bei vielen Anglern der Blinker in der Köderbox. Moderne Köder, wie Wobbler oder Gummifische, haben den Blinker bei vielen Anglern ersetzt. Dabei ist der Blinker ebenfalls fängig und aufgrund seiner einfachen Herstellung relativ günstig. Ich selbst...

Pellets Futtermischung und Pellet als Hakenköder

Pellets werden beim Angeln auf Friedfische (Karpfen, Brassen) oder Raubfische (z.B. Forellen) gerne genutzt, weil sie eine hohe Lockwirkung haben und bereits bei der Fischaufzucht verfüttert werden. Angler schwören auf verschiedene Futtermischungen in denen Pellets als Partikel nicht zu...