Blinker

Hecht aus dem Röhrser Teich

Hecht aus dem Röhrser Teich

Einen schönen 80cm Hecht konnte mein Kumpel Sergej am Röhrser Teich (Röhrse ist ein Stadtteil von Peine) landen. Das besondere am Fang ist wohl, dass er beim Spinnfischen bereits am dritten Platz den Esox fangen konnte. Als Kunstköder hatte er einen einfachen Blinker genutzt. Da ich selbst den gleichen Blinker besitze, habe ich euch hier im Beitrag mal ein Foto vom Blinker weiter unten eingefügt. Zur Köderführung ist zu sagen, dass der Blinker am Bodengrund angeboten wurde.

Dabei hat Sergej die Vorteile vom Blinker ausgenutzt: Die Taumelbewegungen beim Absinken, die einen verwundeten Fisch emittieren. Bei so einem Absinkvorgang hat der Hecht dann auch zugeschnappt. Der zunächst vermutete Hänger erwies sich dann als 80 cm Hecht. [weiterlesen…]

Einfacher Blinker - Hechte fangen

Einfacher Blinker zum Hechte fangen

Weit unten liegt bei vielen Anglern der Blinker in der Köderbox. Moderne Köder, wie Wobbler oder Gummifische, haben den Blinker bei vielen Anglern ersetzt. Dabei ist der Blinker ebenfalls fängig und aufgrund seiner einfachen Herstellung relativ günstig. Ich selbst nutze den Blinker ebenfalls zum Hechte fangen, wenn auf andere Köder nichts beißt. Genau dann kann nämlich der Blinker den lang erwarteten Fisch bringen. [weiterlesen…]