Fluss

Posenmontage für starke Strömung

von PetriAngler am 16. April 2013 · 0 Kommentare

in Angelmontagen

Posenmontage für starke Strömung

Posenmontage für starke Strömung

Die allgemeine Posenmontage habe ich bereits vorgestellt. Sie ist ideal für Stillgewässer geeignet. Für Fließgewässer eignet sie sich wenig, weil sie schnell wegtreibt. Mich hatte vor einiger Zeit ein Besucher gefragt, ob ich nicht eine Posenmontage für starke Strömung vorstellen kann. Das möchte ich nun machen. Denn auch am Fluss kann mit einem Schwimmer geangelt werden. [weiterlesen…]

Quappenangeln im Winter: Köder und Fangmethode

von PetriAngler am 22. November 2012 · 0 Kommentare

in Angel-Tipps

Quappenangeln im Winter

Quappenangeln im Winter

Quappenangeln bedeutet Nachts im Winter lange auszuharren. Quappen lieben die Nacht und starke Strömung bei kaltem Wasser. Ein Grund für mich und zwei Kumpels an die Aller zu fahren und die Ruten rauszuwerfen – trotz Temperaturen knapp über der 0°C-Grenze. Doch welche Köder sind zum Angeln auf Quappen geeignet? Welche Fangmethoden bringen es? [weiterlesen…]

Spiegelkarpfen aus der Aller (Fluss)

Spiegelkarpfen aus der Aller (Fluss)

Bereits zwei Mal war ich seit dem letzten Angelbericht zum Angeln los. Es gab nichts aufregendes zu berichten – daher gab es keine Einträge. Einmal gingen wir (Sergej und ich) als Schneider nach Hause (Steinwedeler Teich) und einmal hatten wir Nachts einen Karpfen an der Aller überlistet. Diesmal hatte ich mich zusammen mit meiner Frau an die Aller zum Angeln begeben. Ihr lest richtig – ich konnte meine Frau dazu überreden :-). Bereits vorher hatten Sergej und ich eine schöne Angelstelle gefunden, die a.) gut erreichbar ist, b.) fangmäßig etwas zu bieten hat und b.) sehr naturbelassen ist. Doch hier erstmal mein Angelbericht. [weiterlesen…]

Flussangeln an der Aller

Flussangeln an der Aller

Letzte Woche waren wir (Sergej und ich) einen Abend zum Karpfenangeln an der Aller. Ich bin ehrlich gesagt nicht der Fan vom Flussangeln und die Aller ist auch etwa 90 km von unserem Wohnort entfernt. Dennoch haben wir uns aufgemacht – der Lohn waren drei Karpfen. Wir hatten uns ein schönes Plätzchen gefunden an dem die Aller eine Kurve macht. An der Innenseite haben wir die Ruten ausgeworfen.

Die Montage war an allen drei Ruten eine Grundmontage mit Futterkorb. An der Aller verwenden wir Futterkörbe mit mindestens 80 Gramm Gewicht, da die Köder sonst bei etwas stärkerer Strömung schnell weggetrieben werden – auch wenn die Schleuse geschlossen ist. Die Ruten werden hochgestellt, damit möglichst wenig Angelschnur im Fluss verläuft (wenig Druck durch das fließende Wasser). Ein, wie ich finde, schönes Foto meiner Ruten habe ich auch geknipst. [weiterlesen…]

Posenmontage freilaufend bzw. Wagglermontage

von PetriAngler am 11. November 2011 · 1 Kommentar

in Angelmontagen

Posenmontage bzw. Wagglermontage

Posenmontage bzw. Wagglermontage (freilaufend)

Es ist für viele Angler noch immer der schönste Moment beim Angeln: Die Pose zu beobachten und einen Biss zu sehen. Vorher zuckt die Pose oftmals, der Herzschlag steigt, dann taucht sie ab – jetzt muss der Anhieb kommen. Doch bevor es so weit ist, muss die Posenmontage erst korrekt gebunden werden. Auf dieser Seite soll die Posenmontage oder auch Wagglermontage beschrieben werden. Ich gehe hier auf die freilaufende Version ein – heißt, dass die Pose frei auf der Hauptschnur laufen kann. [weiterlesen…]