Forelle

Forellenangeln am Steinwedeler Teich

Forellenangeln am Steinwedeler Teich

Vor etwa einer Woche sind ein Kumpel und ich spontan an den Steinwedeler Teich zum Angeln gefahren. Es sollte auf Forellen gehen. Unsere Angelausrüstung war darauf allerdings nicht ausgelegt. Vorbereitung ist alles, ich weiß. Immerhin haben wir es noch geschafft uns eine Dose Maden zu kaufen. Da die Zeit knapp war habe ich schnell vor Ort zwei Ruten präpariert. In nur 1,5 Stunden musste doch etwas gehen. [weiterlesen…]

Einfache Oberflächenmontage auf z.B. Karpfen

Einfache Oberflächenmontage auf z.B. Karpfen

Im Sommer, Herbst, Frühling, aber auch beim Angeln im Winter, kann es vorkommen, dass die Fische weit oben an der Wasseroberfläche nach Nahrung suchen. Es scheint, als wenn in tieferen Wasserschichten nichts beißen mag. Jetzt ist die Oberflächenmontage ideal, um Fisch zu überlisten. Besonders auf Forellen habe ich mit der Forellenmontage an der Wasseroberfläche gute Erfahrungen gemacht. [weiterlesen…]

Rapala Clackin Minnow silber

Preis: Rapala Clackin Minnow

Der Wobbler hat mich erreicht. Es ist also Zeit für die Auslosung. Zur Erinnerung: Unter den ersten 50 Facebook-Fans von PetriAngeln (siehe PetriAngeln bei Facebook) sollte ein Wobbler verlost werden. Jetzt steht fest welcher Wobbler es ist. Es ist der Rapala Clackin Minnow in silber mit einer Länge von 11 cm.

Der Rapala Clackin Minnow eignet sich besonders zum Raubfischangeln auf Zander, Hecht, Barsch, Forelle und Rapfen. Die Länge beträgt, wie oben geschrieben, 11 cm. Vom Schwimmverhalten her ist der Jerkbait langsam sinkend und wiegt ca. 20 g. Vom Ufer aus geworfen hat der Rapala Clackin Minnow eine Tauchtiefe von 1,2 m. Dabei kann der Wobbler auch geschleppt werden und läuft dann auf ca. 1,5 m. [weiterlesen…]